Geburtstag










Die neuesten Themen
» Geil ist geil...
von *louisa* Do 23 Feb 2012 - 15:21

» Männerjacke Indigo in "Black Rider"
von Rudi Mi 16 Nov 2011 - 20:42

» Stella Stardust Embellishment Jean in "Penny Royal"
von Rudi Mi 16 Nov 2011 - 20:37

» Frauen Billy in Shiloh Falls
von Rudi Mi 16 Nov 2011 - 20:30

» Independence - Sehr schöne Waschung für Frauen
von Rudi Mi 16 Nov 2011 - 20:20

» Boots und Bettwäsche
von Rudi Mi 16 Nov 2011 - 20:10

» Ok - Ich bin Raucher.
von Rudi Mi 16 Nov 2011 - 9:26

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen

Renault Megane

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Renault Megane

Beitrag  Rudi am Mi 30 Jun 2010 - 4:41

So hab gestern den Renault Megane vom Vater eines Arbeitskollegen
gekauft.

Mein geliebter Jetta wird den TÜV nicht mehr überstehen und
zum "Basteln" fehlt mir einfach eine Garage und Werkzeug. Werde
ihn aber nicht verschrotten, sondern schenk ihn einem Bastler...ist
zwar kein gesuchtes Modell, aber 25 Jahre ist Oldtimer, vielleicht hat
er Glück mit seinem neuen Besitzer....würde es mir wünschen!

Der Megane ist Baujahr 2002, Diesel mit 98 PS, Klima, 5 Gang, Farbe
ist silber....und hat 80.000 km....hoffe, ich hab wieder ein paar Jahre
Ruhe ohne grosse Reparaturen.
Wobei jetzt bräucht ich ja kein sparsames Auto mehr, meine nächsten
Forentreffen sind wahrscheinlich eh in Innsbruck...

Hab ihn um 2.500€ gekauft....ist meiner Meinung nach kein schlechter Preis?

Rudi


Nach oben Nach unten

Re: Renault Megane

Beitrag  ROB am Mi 30 Jun 2010 - 20:10

Glückwunsch rudi Laughing

ROB


Nach oben Nach unten

Re: Renault Megane

Beitrag  Rudi am Mi 30 Jun 2010 - 20:19

Danke Robert....bin froh, dass ich jetzt wieder hoffentlich einige Zeit
ohne Reparaturen auskomme...

Rudi


Nach oben Nach unten

Re: Renault Megane

Beitrag  Rudi am Sa 3 Jul 2010 - 12:14

So alles erledigt, Jetta abgemeldet, Megane angemeldet....alles umgeräumt,
Winterreifen im Keller,

hab mein geliebtes I (Innsbruck) Kennzeichen abgeben müssen, bin ja jetzt
etwas östlich von Innsbruck....habe ein IL (Innsbruck Land) Kennzeichen
bekommen....jetzt bin ich ein Jungbauer mit "Kartoffelnummer"....so hab ich
diese Kennzeichen bisher genannt....

Rudi


Nach oben Nach unten

Re: Renault Megane

Beitrag  carrera am Sa 3 Jul 2010 - 20:08

Allzeit genug Luft ums Blech, Rudi :-)

Die Eckdaten lesen sich gut, Glückwunsch

carrera


Nach oben Nach unten

Re: Renault Megane

Beitrag  Rudi am So 4 Jul 2010 - 0:23

Danke Rüdiger! Werde natürlich, wie immer, versuchen meine Stoßstange sauber zu halten. *grins*

Das Kerlchen geht ganz gut, hab's bis 180 km/h probiert....ist gefährlich bei uns (130 km/h erlaubt).

Er ist nicht silber, hab das in der Tiefgarage nicht so gesehen, er ist hellgrau, aber ist mir eh lieber,
ich "spinne" nicht auf metallic.

Aber der hat Sachen, die ich nie hatte....Funkfernbedienung, verstellbares Lenkrad, höhenverstellbare Sitze,
CD - Radio usw. Brauchte ich alles nie...nun hab ich's halt.

Bin recht zufrieden, Service, TÜV und Zahnriemen wurde neu gemacht....alles in allem ok für mich.
Aber für mich ist ein Auto nur mehr von A nach B....mehr ist eigentlich nicht mehr wichtig.

Trotzdem bin ich froh....mit dem Jetta dürfte ich ja seit November nicht mehr fahren (TÜV)...
war immer ein ungutes Gefühl.

Jetzt werde ich mich doch mal ein wenig auf die Reise machen...hab zwar für dieses Jahr keinen Urlaub
eingetragen, weil ich nicht wusste wozu....aber werde schon irgendwann mal 14 Tage bekommen.
(Hab ja noch fast 3 Monate Urlaub)

Bei dir soweit alles in Ordnung? Bist ok und geht's dir gut?

Rudi


Nach oben Nach unten

Re: Renault Megane

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten