Geburtstag










Neueste Themen
» Geil ist geil...
von *louisa* Do 23 Feb 2012 - 15:21

» Männerjacke Indigo in "Black Rider"
von Rudi Mi 16 Nov 2011 - 20:42

» Stella Stardust Embellishment Jean in "Penny Royal"
von Rudi Mi 16 Nov 2011 - 20:37

» Frauen Billy in Shiloh Falls
von Rudi Mi 16 Nov 2011 - 20:30

» Independence - Sehr schöne Waschung für Frauen
von Rudi Mi 16 Nov 2011 - 20:20

» Boots und Bettwäsche
von Rudi Mi 16 Nov 2011 - 20:10

» Ok - Ich bin Raucher.
von Rudi Mi 16 Nov 2011 - 9:26

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen

Österreichische Bundes"Zocker"Bahn

Nach unten

Österreichische Bundes"Zocker"Bahn

Beitrag  Rudi am Mi 9 Jun 2010 - 6:56

Unser neuer Chef der ÖBB hat versprochen, mit den Steuergeldern nicht
mehr zu "zocken"....sorry, bin zu blöd, wozu ist die Österreichische Bundesbahn
dann da, wenn sie nicht mehr mit unseren Geldern spekuliert???? Die fangen
wirklich noch an, Personen und Güter zu befördern....ich find's pervers, sind sie
doch für's "zocken" da...oder seh ich was falsch????

Edit: Es handelt sich ja nur um 300 Millionen Euro....für das Geld bekommt man wahrscheinlich
nicht mal einen halbwegs eingerichteten Speisewagen für die Vorstandsmitglieder......


Zuletzt von Rudi am Sa 12 Jun 2010 - 21:53 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Rudi


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten